Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Die besten Köche der Welt - Zu Gast im Ikarus Zu Gast im Ikarus: Syrco Bakker
Sendung vom 02. Januar 2017 | 13:10 | |

Die besten Köche der Welt - Zu Gast im Ikarus

Zu Gast im Ikarus: Syrco Bakker

Österreich 2016

Das Restaurant Pure C an der holländischen Nordseeküste ha¨lt was der Name verspricht: reduziertes Ambiente trifft auf eine unkomplizierte wie leichte Sterneku¨che. Für dieses Erfolgsrezept hat der raubeinige Ku¨chengenius Sergio Herman den jungen Quereinsteiger Syrco Bakker an seine Ku¨chenspitze gestellt. Dessen Gerichte sind getragen von frischem Fisch und Meeresfru¨chten, Gemu¨se und Kra¨utern aus der Region sowie aufregenden Aromen aus der indonesischen Heimat von Syrco Bakkers Mutter. Gemeinsam mit Ikarus Executive Chef Martin Klein kreiert das holländische Ausnahmetalent ein einzigartiges Menu¨ fu¨rs Salzburger „Ikarus“, bei dem das dortige Team alles geben muss, denn der kompromisslose Perfektionist richtet seine Teller immer extrem aufwendig an. Da Bakker außerdem einen eigenen Liko¨r erfand, hat Martin Klein für dessen Besuch einen U¨berraschungsausflug auf das Weingut „Reiterhaindl" am Fuße des Salzburger Untersbergs vorbereitet. Dort stellen die beiden Starköche gemeinsam unter der Obhut von Marianne Witzko den ersten Obstmost aus der Hand von Sterneköchen her.

Das Restaurant Pure C an der holländischen Nordseeküste ha¨lt was der Name verspricht: reduziertes Ambiente trifft auf eine unkomplizierte wie leichte Sterneku¨che. Für dieses Erfolgsrezept hat der raubeinige Ku¨chengenius Sergio Herman den jungen Quereinsteiger Syrco Bakker an seine Ku¨chenspitze gestellt. Dessen Gerichte sind getragen von frischem Fisch und Meeresfru¨chten, Gemu¨se und Kra¨utern aus der Region sowie aufregenden Aromen aus der indonesischen Heimat von Syrco Bakkers Mutter. Gemeinsam mit Ikarus Executive Chef Martin Klein kreiert das holländische Ausnahmetalent ein einzigartiges Menu¨ fu¨rs Salzburger „Ikarus“, bei dem das dortige Team alles geben muss, denn der kompromisslose Perfektionist richtet seine Teller immer extrem aufwendig an. Da Bakker außerdem einen eigenen Liko¨r erfand, hat Martin Klein für dessen Besuch einen U¨berraschungsausflug auf das Weingut „Reiterhaindl" am Fuße des Salzburger Untersbergs vorbereitet. Dort stellen die beiden Starköche gemeinsam unter der Obhut von Marianne Witzko den ersten Obstmost aus der Hand von Sterneköchen her.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox